Zur Person / Werdegang Katja - Katharina - Schreiner

Heilpraktikerin für Homöopathie, Psychologin (B.Sc.), geboren 1967

Katja Katharina Schreiner
Ich war schon früh auf der Suche nach alternativen Lebensformen. Als Schülerin beschäftigte ich mich mit Heilpflanzen und dem Leben in anderen Kulturkreisen. Nach dem Abitur arbeitete ich als Vollkornbäckerin.

Während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin bei Alchemilla e.V. (1993-96) begeisterte ich mich für die Homöopathie. Zur Vertiefung folgte eine dreijährige Ausbildung in klassischer Homöopathie bei Ira Tucker.

Seit 1998 bin ich in eigener Praxis als Heilpraktikerin für Homöopathie tätig.


Ich lebe mit Mann und Kind in Ahrensburg auf der Allmende Wulfsdorf und habe dort zeitweilig im Allmende Gesundheitszentrum als Homöopathin praktiziert.

Einige Jahre arbeitete ich als Homöopathin in einer Kinderarztpraxis.

Ich habe an vielfältigen internationalen Fachfortbildungen in klassischer Homöopathie teilgenommen unter anderem bei J. Sheer, A. Sneeveliet, J. Shah, G. Ruster.

Besonders spezialisiert habe ich mich auf die Behandlung von chronischen, psychosomatischen und psychischen Beschwerden, sowie auf die Behandlung von Kindern.

Ich habe mich intensiv mit Ernährung beschäftigt, da sie die Basis für unsere Gesundheit ist.

Ein besonders Anliegen war mir immer die Verbindung von gesunder und genußvoller Ernährung, gerade auch für Kinder. Praktisch umgesetzt habe ich das als Kindergartenköchin woraus folgendes Buch entstanden ist: "Das Mondkochbuch: Leckere Vollwertrezepte für Kinder".

Ich erlernte Astrologie und schamanische Heilweisen.

Ein Psychologiestudium ergänzte meine Ausbildung. Meine Abschlussarbeit verfasste ich zu dem Thema: Die homöopathische Behandlung von psychiatrischen Erkrankungen.

Zeitweilig war ich aktiv bei den Homöopathen ohne Grenzen
(www.homoeopathenohnegrenzen.de)

Ich bin anerkannt nach den Qualitätskriterien der SHZ/Stiftung Homöopathie Zertifikat
(www.homoeopathie-zertifikat.de), welche eine gründliche Ausbildung sowie ständige Fortbildungen garantieren.

Neben der Praxistätigkeit unterrichte ich als Dozentin in der Erwachsenenbildung.
www.deutsche-heilpraktikerschule-hamburg.de

Ich beteilige mich an der Arbeitsgruppe homöopathischer Forschung durch Blindverreibungen
c3-in-berlin.blogspot.com.

Nach wie vor fasziniert mich die Homöopathie: Die erstaunliche Wirkung von kleinsten Arzneimittelgaben, das starke Heilungspotenzial und das tiefe Verstehen jedes einzelnen Menschen sind wunderbare Qualitäten dieser Heilmethode.